Tipps zu Edelstahl

Häufige Fragen, Tipps und Informationen . . . 

Edelstahlgeländer sind eine Investition für viele Jahre

 

  • Ein Vorteil von Edelstahl ist der minimale Pflegeaufwand und die lange Lebensdauer.
  • Je nach Wunsch lässt sich Edelstahl mit Elementen aus Glas, Seilen oder Holz hervorragend kombinieren.
  • Edelstahl rechnet sich zu Ihrem Vorteil wenn die gesamte Lebensdauer mit einbezogen wird.
  • ​Auch nach Jahrzehnten ist eine Erneuerung nicht notwendig, vorausgesetzt es ist richtig und fachgerecht verarbeitet.

 

Tipps zum Ausmessen Ihres Projektes
  • machen sie einige Fotos ihres Projektes aus unterschiedlichen Perspektiven
  • geben sie ausschließlich Originalmaße an
  • zur Kontrolle alle Maße ein zweites Mal abnehmen.
  • Fordern Sie bitte unsere Checkliste bzw. laden unser Geländer-Aufmaßblatt von der Homepage.

 

Tipps für´s Ausmessen
  • Gerne bieten wir Ihnen unser Ausmess-Service vor Ort an.
  • Rufen Sie uns 03453 37090 an, wir beraten Sie gerne !

 

Edelstahl in V2A oder V4A

  • Edelstahl V2A, Werkstoffnummer 1.4301 und 1.4305
  • sind pflegeleicht und für den Innen und Außenbereich vorgesehen
  • nicht jedoch für Hallenbäder oder in Meeresnähe geeignet.
  • Die Oberfläche ist mit Korn 320 geschliffen und als Stecksystem Ø 42,4 mm oder als Formrohr 40 x 40 mm mit vielen Komponententeilen kombinierbar.
  • Edelstahl V4A, Werkstoffnummer 1.4404 und 1.4571 ist auch für Hallenbäder, Nassräumen oder in Meeresnähe einsetzbar.

 

VSG und TVG Glas

  • Beim Verbundsicherheitsglas (VSG) werden zwei übereinanderliegende Glasscheiben durch eine hochelastische
  • Folie (PVB) fest miteinander verbunden.
  • Diese Folien sind in klar, matt oder inverschiedenen Farbenerhältlich.
  • Teilvorgespanntes Glas (TVG) ist thermisch vorgespanntes Glas.
  • Das Glas wird bei der Herstellung langsamer abgekühlt. Beim TVG Glas sind Loch-Bohrungen möglich.

 

. . . auch Edelstahl soll gepflegt werden

  • Edelstahlgeländer sollten je nach Standort und Umwelteinflüsse mehrmals im Jahr gereinigt werden.
  • Wir empfehlen für die Reinigung nur klares Wasser - wenn möglich auch mit Dampf (Dampfstrahler ohne chemische Zusätze).
  • Pflegen Sie anschließend Ihr Edelstahlgeländer mit unseren Edelstahl Pflegespray.