Hinweise-Vordach

Vordach Statik Berechnung

  • Lasten auf Vordächern sind abhängig von der geografischen Lage sehr unterschiedlich.
  • Um sicher und wirtschaftlich zu bauen ist es notwendig die jeweilige Schnee- und
  • Windlast in Ihrer Heimatgemeinde ( Bauamt ) vorab zu prüfen.
  • Ein statischer Nachweis oder eine Lastermittlung darf nur durch anerkannte Statiker erbracht werden.

 

der Download dient als Anhaltspunkt für Schneelasten Ihres Glasvordaches.

Hinweis zu Vordachmodell "Hermine Large" - Thermax Montage

für die Vordachmontage auf Vollwärmeschutz (z.B. Wandanschluss) werden fischer Thermax verwendet.

Bei Modell Hermine Large mit Thermax ist für eine vollständige Abdeckung der Thermax Dübel

die passende Scheibe zum jeweiligen Wandanschluss (rund 6.40.1000 oder eckig 6.40.1010) zu verwenden.

 

  • 6.40.1510 Scheibe V2A DM 150 mm für Wandanschluss 6.40.1010
  • 6.40.1520 Scheibe V2A 150 x 110 mm für Wandanschluss 6.40.1000